Ratenkredit

Ratenkredit bezeichnet einen Kredit für eine Privatperson, der in vertraglich vereinbarten, monatlichen Kreditraten zurückbezahlt wird. Dabei ist sowohl der Kreditbetrag als auch die Kreditlaufzeit fest vorgegeben. Ratenkredite werden auch als Verbraucher- oder Konsumentenkredite bezeichnet. Ratenkredite sind nicht an spezielle Investitionen gebunden, normalerweise dienen sie zur Finanzierung von Güter und Dienstleistungen des alltäglichen privaten Bedarfs wie z.B. Möbel, Urlaubsreisen, Küchen.