Score




Einfluss auf den Score-Wert




Der Score Wert ist nur eine indirekte Abschätzung für die Ausgabensituation, die Einkommenssituation und Finanzstärke der angefragten Personen wird dabei nicht berücksichtigt. Sie werden nicht als einzelner Kunde mit ihren persönlichen Daten bewertet, sondern nach den ähnlichen Daten einer Vergleichsgruppe. Es wird statistisch prognostiziert, ob sich ein bestimmter Kreditvertrag ähnlich entwickeln könnte, wie die Kreditverträge von ähnlichen Vergleichspersonen.


Das Amtsgericht Hamburg verurteilte die SCHUFA dazu, den Score-Wert eines Kaufmannes nicht an ihre Vertragspartner weiterzugeben. Wer dieses ebenfalls für seinen eigenen Score-Wert verhindern will, muss das der SCHUFA unter Hinweis auf das neue Urteil selbst untersagen.




Das wiederum ist aber nicht zu empfehlen, denn erscheint bei der SCHUFA-Abfrage kein Score-Ergebnis, besteht die Gefahr, dass die Bank den Kredit nicht genehmigt. Ohne Score-Wert kein Kredit!






Bei der Ablehnung eines Kredites oder einer Kontoeröffnung mit dem ausschließlichen Hinweis auf den Score-Wert als Begründung der Ablehnung, können sie darauf verweisen, dass dieser Wert sich nur auf eine Vergleichsgruppe bezieht, nicht aber auf ihre persönlichen finanziellen Verhältnisse und ihr Verhalten als Schuldner widerspiegelt. Ob das jedoch an der Entscheidung an sich etwas ändert, bleibt fraglich.




Die SCHUFA ist leider keine Mitgliedschaft, die man kündigen kann! Sie könnten ihren Score-Wert löschen lassen, das würde wahrscheinlich jedoch dazu führen, dass sie in Zukunft ohne Handy, ohne Kreditkarte und ohne Einkaufen im Internet auskommen müssten.




Fordern Sie bei der SCHUFA ihre Eigenauskunft ab. Beantragen sie dabei auch die Auskunft über die branchenspezifischen Scores, denn häufig sind sie das Übel einer negativen Auskunft.




Möchten Sie gegen ihren Score-Wert widersprechen, so senden Sie diesen Widerspruch per Einschreiben an die SCHUFA:




SCHUFA Holding AG

Geschäftsstelle Hannover

Postfach 56 40

30056 Hannover



Fragen Sie dazu vorher eventuell bei ihrer Hausbank an, wie hoch diese die Gefahr eines Zahlungsausfalls einschätzt und lassen sich das notfalls auch schriftlich bestätigen. Fordern Sie weitere genauere Erläuterungen zur Berechnungsgrundlage ihres Score-Wertes an.